Montag, April 16, 2007

Was für ein turbulenter Tag....

man man man...... heute Früh war ja noch alles ruhig... dann wurde es unruhig... aber das I-Tüpfelchen war die SCHLANGE, ja ihr lest richtig, in der Tiefgarage meines FA.... ich dachte beim reinfahren noch so, komisch so viele freie Plätze in der nähe des Einganges? Da stand ein junger Mann... hmmm was der wohl wollte, nachdem ich ausstieg war mir das dann schlagartig klar... er meinte so zu mir: " Haben Sie das gesehen?" Ich so WAS? ER:" na die Schlage!" Und erst da hab ich sie gesehen sie schlängelte sich über den Betonboden.. Er:" Was machen wir jetzt?" ich meinte dann Polizei anrufen, nur blöd wenn das Handy nicht funktioniert bei so viel Beton... ich zu dem Jungenmann dann gesagt er solle die Schlange im Auge behalten.... So ich dann hoch zum Centermanagement, keiner da *augenverdreh* ich bin dann zu meinem FA rein, der genau gegenüber dem Büro seine Praxis hat... die haben dann den Sicherheitsdienst gerufen.... und der hat sie dann mit Schlingen (ich frag mich bei der Ausrüstung: Machen die sowas öfter?) und einem Kasten eingefangen.... *lach* was für ein schräger Tag..

1 Kommentar:

Sandra "Shandij" hat gesagt…

*lol* Und was war das für eine Schlange? Mein Papa hat mal eine arme Natter vor panischen Badegästen gerettet, die auf das Tier mit Ästen eingeschlagen hatten. Dabei tut 'ne Natter doch nix. Aber wir Laien können das schließlich nicht beurteilen, gelle?