Sonntag, April 27, 2008

Von der Konfirmation und anderen wichtigen Dingen...

So nun ist es schon 14 Tage her seit der Konfirmation... dachte ich doch, das danach Ruhe einkehrt, aber nein, wie immer macht es das Leben spannend.... aber dazu gleich mehr...
Die Konfirmation von Bärs grossen war schön, aber wenn ich an die wahnsinnige Vorbereitung denke.. *g* so aber nun dazu ein paar Bilder :o)


Wo jetzt die weiteren Tische stehen, steht normalerweise unser riesiges Ecksofa (gar nicht so leicht 20 Leute unterzubringen, wenn man kein Gaststättenbetrieb ist ;) )

Meine liebevolle Tischdeko, auf wunsch passend zur Krawatte des Konfirmanden *gg*

Der Konfirmand Steven *g*

Das einzige Bild mit Mama und Papa wo ich nicht denke..... Die haben doch schon vorher getrunken *lach*

Der grösste Teil der "Gesellschaft" *g* wobei ich teilweise echt froh bin das ich NICHT mit denen Verwand bin.... blieb uns doch der ein oder andere bis kurz vor 20 Uhr erhalten (wir hatten Mittag und Kaffee und Kuchen)
Hier dann noch die Karte von uns... (Geld war auch drin *g* in der rechten Tasche)


Soviel zur Konfirmation.... ich glaub die Geschichte mit der Schulbehöde und der Klage gegen die Schulzuweisung von Nicholas erzähl ich ein bald mal... das würde wohl den Rahmen des Beitrages sprengen *g*

Kommentare:

:-) Sandra hat gesagt…

Oh, das war bestimmt eine schöne Feier :-) Ich habe meine Jungs nicht getauft, demnach wird es wohl auch keine Konfirmation geben.

Aber die Geschichte mit der Klage interessiert mich brennend :-)

Sandra hat gesagt…

Schon Konfirmation? Uih!
Der Tisch sind sehr edel uas.

Sister hat gesagt…

Ja, Steven wird im Juli schon 15... wahnsinn wie die Zeit vergeht....

Nette hat gesagt…

Schöne Karte gefällt mir richtig gut! DeMo-Fan?
LG
Nette